Web-Applikationen - Die Zukunft der mobilen Software-Entwicklung

Wir sind davon überzeugt, dass die Plattformen der Zukunft auf Web-Technologien basieren, darum haben wir uns auf diese spezialisiert. Unter anderem verwenden wir Frontend Frameworks wie Angular, React und VueJS. Im Backend-Bereich haben wir uns auf .NET Core, Java und Go spezialisiert. Mit diesen Kompetenzen bringen wir Ihre Online-Anwendung auf Smartphones, Tablets, Desktop-PCs, Smart TVs, Alexa oder die On Board Unit einer landwirtschaftlichen Zugmaschine.

Dafür entwickeln wir Progressive Web Apps, Native Apps und Backend-Systeme, bei denen die Fachlichkeit und ihre Anwender im Mittelpunkt stehen. Mit einer benutzerfreundlichen und übersichtlichen User-Experience setzen wir Ihren Business Case um. Ob als individuelle Neuentwicklung, Weiterentwicklung Ihrer bestehenden Web-Anwendung oder die Migration einer Legacy-Software – wir sind der richtige Entwicklungspartner für Ihr individuelles Projekt.

Grafik Atmina

Wir entwickeln Software, damit Ihre Kunden zufrieden sind

Domain-driven Design - eine gemeinsame Sprache führt zum Erfolg

In fachlich komplexen Anwendungen ist ein entscheidender Erfolgsfaktor die gemeinsame und einheitliche Sprache zwischen Experten und Software-Entwicklern. Hier setzt Domain-driven Design an. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Methodik ist die ubiquitäre Sprache, die von allen Stakeholdern gepflegt wird.

Wir gehen dabei von zwei Voraussetzungen aus:

  • Die Schwerpunkte des Software-Designs sind die Fachlichkeit und die Fachlogik Ihres Anwendungsbereichs
  • Der Entwurf komplexer fachlicher Zusammenhänge sollte auf einem Modell Ihres Anwendungsbereichs basieren: auf dem Domänen­modell

Unsere Software-Ingenieure bauen mit Ihren Experten und allen anderen Stakeholdern eine gemeinsame Sprache auf, denn niemand kennt Ihre Geschäftslogik besser als Sie selbst. So werden sichtbare Elemente, aber auch Interna wie Variablen und Klassen so benannt, wie Sie es erwarten – und wir können gemeinsam über die Lösung diskutieren.
Eine einheitliche Plattform für die effiziente Kommunikation aller fachlichen Aspekte garantiert den Fokus auf das gemeinsame Ziel: den erfolgreichen Projektabschluss – und einen zufriedenen Anwender.

Wireframing
Mock Ups

Wir gestalten starke User Experience und funktionale User-Interface-Konzepte

Anwendungen können für den Benutzer nur funktionieren, wenn User-Experience, User-Interface und Entwicklung miteinander verzahnt sind – durch agile Prozesse mit kurzen Iterationszyklen und Feedbackschleifen. Die User Journey steht bei uns im Mittelpunkt, dabei beachten wir auch Industrienormen wie ISO 9241.

Genau das erwartet Sie in der Zusammenarbeit mit uns. Nach einer Entwicklungszeit von 2 Sprints oder höchstens 4 Wochen können Sie sich das erste Mal in Ihre Web-Anwendung einloggen. Vorher haben Sie erste Mockups begutachtet, kommentiert und abgestimmt. Nach jedem abgeschlossenen Sprint erhalten Sie von uns einen weiteren Teil Ihrer Fachanwendung. So bestimmen Sie in den gemeinsamen Sprint-Reviews, welche Bestandteile im nächsten Sprint Vorrang haben.

Wir entwickeln Ihre individuelle Software mit aktuellen Technologien, ausgezeichneter User-Experience und skalierbaren Backend-Systemen.

Agile Software­entwicklung in kurzen Iterationen

Wir entwickeln agil! Dabei wird die Anwendung, das User-Interface und das Konzept für die User-Experience, in Sprints von maximal 2 Wochen Länge entwickelt – in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber.

Backend-Spezialisten, Frontend-Experten, Designer und Projektmanager koordinieren als gemeinsames Team das Projekt, begleiten die Design-Iterationen und stimmen Design und Inhalte mit Ihnen ab.

Der Atmina Workflow

Wir übernehmen Schulungen und begleiten den GoLive. Wir entwickeln das Backend inklusive Datenmodell und Datenbank. Hierbei übernehmen wir auch die Verantwortung für die Produktivumgebung, das Deployment und das Betriebskonzept. Die Umsetzung der UI/UX-Entwürfe und die Verbindung zwischen Frontend und Backend gehören ebenso zu den Aufgaben des Teams.

Agilität erfordert Vertrauen! Arbeiten Sie mit uns, wir liefern den Vorschuss: Sollten Sie nach der Checkpoint-Phase von zwei bis drei Sprints nicht zufrieden sein, beenden Sie das Projekt ohne Angabe von Gründen – wir übernehmen die Kosten. Wir heißen Veränderung immer willkommen, denn sie trägt zum Projekterfolg bei. Eine Veränderung der Anforderungen zur Projektlaufzeit ist jederzeit möglich und blockiert nie den Fortschritt der Entwicklung.

Erfahren Sie mehr über uns

Unsere Kernkompetenzen sind die Entwicklung und Gestaltung von Web-Applikationen und PWAs. Erfahren Sie mehr und lesen Sie unserer Broschüre.

Simon Niechzial

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie direkt mit einem erfahrenen Entwickler. Simon Niechzial, MSc. studierte Informatik mit dem Schwerpunkt Softwareentwicklung. Er ist Gesellschafter und Leiter des Bereichs Webanwendung. Er steht Ihnen gern bei allen Ihren Anliegen zur Seite.

Kontaktieren Sie uns