Auch während der Corona-Krise stellen wir weiter ein. HIER gelangt ihr zu unseren Stellenanzeigen.

LOTTO Niedersachsen - Annahmestellensuche

.NET
Kubernetes
Vue.js
Tailwind
Docker

Für LOTTO Niedersachsen setzten wir die Online-Suche nach Annahmestellen um. Der User kann darüber schnell und einfach die nächste Annahmestelle für seinen Spielschein finden.  

LOTTO Niedersachsen

Seit 1949 ist LOTTO Niedersachsen der Premiumanbieter für verantwortungsvolles Glücksspiel in Niedersachsen. Im staatlichen Auftrag sorgt das Unternehmen dafür, dass Glücksspiel in Niedersachsen in geordneten und geregelten Bahnen stattfindet. Jugend- und Verbraucherschutz haben dabei höchste Priorität.  

Die Herausforderung

Mit unserem Know-How im Bereich Geodaten und Kartendarstellung entwickelten wir für die Annahmestellensuche ein Widget, dass sich auf verschiedenen Websites und in den nativen Apps für iOS und Android einbinden lässt. Nutzende können durch Eingabe ihrer Postleitzahl oder die Freigabe ihres Standortes die nächstgelegene Annahmestelle finden. Im Anschluss kann die Route vom eigenen Standort zur entsprechenden Stelle angezeigt werden.  

Partner von LOTTO Niedersachsen, die beispielsweise eine neue Annahmestelle eröffnen möchten, können über dieses Feature ermitteln, ob ihre Standortwahl sinnvoll ist.  

Das Design wurde in enger Abstimmung mit LOTTO Niedersachsen an die CI des Unternehmens und der Website angepasst. Viele User greifen mobil auf die Annahmestellensuche zu, der Fokus lag insbesondere auf der responsiven Umsetzung und flexiblen Einsetzbarkeit auf der Website und in den Apps. 

Anbindung

Das Widget ist als Web-Component in nahezu jedes Content-Management-System einbettbar. Die Anbindung an verschiedene Backend-Systeme erfolgt über eine leichtgewichtige Middleware

Datenschutzkonform

Über den gewählten Kartenanbieter ist gut eingrenzbar, ob und welche Daten übertragen werden, auf unserer Seite werden keinerlei Daten gespeichert 

Customizing

Kartenanbieter und Karteninhalte sind beliebig konfigurierbar, ebenso Farben, Schriften, Logos und Positionen von Elementen im Frontend

Vorgehen und Ablauf

In einem gemeinsamen, agilen Team entwickelten wir die Annahmestellensuche. Die Product Ownerin wurde vom Kunden gestellt. Designer, Product Owner Proxy und Entwicklungsteam von uns. Wir etablierten einen 2-wöchigen Sprint-Rhythmus an dessen Ende jeweils ein großes Review stand, an dem das Team und Stakeholder zahlreich teilnahmen und wertvolles Feedback gaben. Die Entwicklung der Anwendung war bereits nach zwei Wochen in unserer Testumgebung über jeden Browser einsehbar. 

Wirf einen Blick in unsere Projekte

Simon Niechzial Atmina Solutions
Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie direkt mit einem erfahrenen Entwickler. Simon Niechzial, MSc. studierte Informatik mit dem Schwerpunkt Softwareentwicklung. Er ist Gesellschafter und Leiter des Bereichs Webanwendung. Er steht Ihnen gern bei allen Ihren Anliegen zur Seite.

Kontaktieren Sie uns